KlubNetz
KlubNetz Website-Icon

KlubNetz Mitgliederversammlung 2021

Der Vorstand des KlubNetz e.V. wird einstimmig wiedergewählt. Neu im Amt des Beisitzers: Johannes Teller vom SNNTG Festival.

Hannover – Am 22. November 2021 veranstaltete der Verein der niedersächsichen Konzertkulturschaffenden turnusgemäß seine Mitgliederversammlung. Im hybriden Format würdigten die digital sowie analog im Kulturpalast Linden teilnehmenden Mitglieder die ehrenamtliche Arbeit des Vorstands. Die vom Kassenwart Sebastian Otto (Göttinger Jazzfestival e.V.) dargestellte Haushaltslage wurde mit Zustimmung angenommen. Nach seiner Entlastung stellte sich der gesamte Vorstand für die neue Amtsperiode erneut zur Wahl, welche jeweils einstimmig positiv beschieden wurde. Zusätzlich konnte der Verein Johannes Teller (SNNTG e.V.) als Kandidaten für den Vorstandsbeisitz gewinnen. Mit seinem herausragenden Engagement für die Festivalszene auf Landes- und Bundesebene wirkte dieser bereits als Open-Air-Festivalsprecher des KlubNetz und wurde ebenfalls einstimmig in den Vorstand aufgenommen. Die anwesenden Repräsentant:innen der Klubs und Festivals zogen ein positives Fazit für die Arbeit des Vereins in dieser herausfordernden Zeit. Bedingt durch die Pandemielage sei es weiterhin unerlässlich zusammenzuhalten, so die einhellige Meinung der Veranstalter:innen.